München, 08.02.2020, von Markus Haas

Teilnahme an Fachtagung 'FUNKE'

Teilnahme an der Fachtagung und begleitender Fachausstellung

MastKW und FüKW auf der Ausstellung

MastKW und FüKW auf der Ausstellung

Mitglieder der FGr FK sind am heutigen Samstag der Einladung der Versicherungskammer Stiftung zur Fachtagung 'FUNKE' (Führungsunterstützungsnetzwerk für Katastrophenschutzeinheiten) gefolgt.

Ein Teil der Helfer nahm an der Fachtagung teil. Hier wurden verschiedene Fachvorträge angeboten:

  • "IuK-Strukturen bei Flächenlagen" (Brandamtman Jochen Gawenda, Staatliche Feuerwehrschule Geretsried)
  • "GeoKAT und die Nutzung im Katastrophenschutz" (Regierungsrat Andreas Vilim, Bayerisches Staatsministerium des Inneren, für Sport und Integration)

Der Nachmittag wurde mit verschiedenen Diskussionsforen gefüllt:

  • "Kommunikation und Kooperation in der Stabsarbeit" (Team HF)
  • "Virtual Operation Support Team (VOST) - Informationsgewinnung für Führungsstäbe aus den digitalen Medien" (THW)
  • "Virtual Reality und ELA Alpin 3D als digitale Führungsunterstützung" Bergwacht Bayern
  • "Paralleleinsatz von UG ÖEL und UG FwEL" (Staatliche Feuerwehrschule Geretsried)
  • "Die Aktivierung von Abschnittsführungsstellen bei Flächenlagen - Erfahrungen aus der Schneekatastrophe 2019" (Kreisbrandinspektion Berchtesgadener Land)

Zum Abschluss der Veranstaltung gab es noch eine interaktive/moderierte Diskussionsrunde:

  • "Detonation Bayernoil aus Sicht der Führungsunterstützung" (Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm)

Parallel zur Fachtagung fand im Außenbereich eine begleitende Fachausstellung statt. Hier wurden Einsatzleitfahrzeuge von Feuerwehr, Staatlicher Feuerwehrschule Geretsried, Bergwacht, Maltesern und dem THW ausgestellt.

Die Kollegen des OV München-Mitte stellten die Fahrzeuge der FGr FK aus. Den FüKw, den FüKomKW und den Anh FüLA. Aus Straubing wurde noch der MastKW beigesteuert.

Bilder und Text: Markus Haas


  • MastKW und FüKW auf der Ausstellung

  • MastKW und FüKW auf der Ausstellung

  • MastKW auf der Ausstellung

  • MastKW auf der Ausstellung

  • Übersichtsbild

  • Übersichtsbild

  • Die Straubinger Teilnehmer

  • Die Straubinger Teilnehmer

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: