Swisttal, 21.07.2021, von Dagmar Leuschner

Straubinger Einsatzkräfte zur Unterstützung der Feuerwehr -Einsatzleitung in Swisttal / NRW

Nachschau zum Einsatz der FGr FK

Zerstörte Fahrbahn der A61 im Gemeindebereich Swisttal

Zerstörte Fahrbahn der A61 im Gemeindebereich Swisttal

Am Samstag, den 17.07.2021, wurde gegen 10:00 Uhr das Technische Hilfswerk (THW) Ortsverband (OV) Straubing mit seiner Fachgruppe Führung / Kommunikation alarmiert. Gefordert wurden mehrere Sachgebietsleiter/innen, Führungsgehilfen und Fernmeldepersonal zur Führungsunterstützung einer Feuerwehr-Einsatzleitung im Rhein-Sieg-Kreis. Unklar war zunächst, wohin genau die angeforderten Kräfte fahren sollten.

Noch während der Anfahrt wurde das genaue Ziel, die Bundespolizeiakademie in Swisttal benannt, an der nicht nur die Einsatzleitung ihren Standort hatte, sondern auch der Bereitstellungsraum für die angeforderten und eingesetzten Einsatzkräfte sowie deren Unterbringung und Verpflegung durchgeführt wurde.

Die Straubinger Einsatzkräfte übernahmen dort die Nachtschicht in der Einsatzleitung, um die Feuerwehrkameraden aus Swisttal zu unterstützen und zu entlasten, welche durch die Sturzfluten teilweise selbst massiv betroffen waren und dennoch ihren ehrenamtlichen Dienst leisteten. Die THWler übernahmen u.a. in der Einsatzleitung die Lagedarstellung, führten die Personalübersichten, dirigierten die Tanklogistik, gaben Einsatzaufträge an die nachgeordneten Kräfte, schrieben die Einsatzdokumentation und stellten die Kommunikation der Einsatzleitung sicher. Hierbei war man froh, noch die analoge Funktechnik im THW zusätzlich behalten zu haben, da der Digitalfunk in Teilen der Schadensgebiete ausgefallen war und anfangs auch kein Mobilfunknetz, sondern nur Satellitentelefone störungsfrei funktionierten.

Als die Nachtschicht aufgrund der rückläufigen Einsätze nicht mehr benötigt wurde, kehrten die Straubinger THW-Kräfte nach 5 Tagen wohlbehalten wieder an ihren Standort zurück und stellten die Einsatzbereitschaft der mitgeführten Ausstattung wieder her. 

Bilder: Dagmar Leuschner, Michael Prokosch, Michael Stinzendörfer
Text: Dagmar Leuschner


  • Zerstörte Fahrbahn der A61 im Gemeindebereich Swisttal

  • Zerstörte Fahrbahn der A61 im Gemeindebereich Swisttal

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: