Oberpiebing, 26.06.2021, von Markus Haas

Richtfunkausbildung

Aufbau von Funkmasten und Richtfunkstrecken als Ausbildungsthema

Richtfunkausbildung

Richtfunkausbildung

Bei der heutigen Ausbildung der FGr FK, stand das Thema Richtfunkverbindungen auf dem Plan. Mit FüKW, FmKW und MastKW ging es zur Ausbildung nach Oberpiebing.

Als erstes Ausbildungspunkt wurde die bereits im letzten Jahr begonnene Einweisung auf den MastKW weitergeführt. So das weitere Kollegen mit der Bedienung vertraut werden und die schon eingewiesenen Helferinnen und Helfer ihr Wissen vertiefen konnten.

Als zweiter Mast wurde der Aufbau eines 15m Clark Masten getestet. Dieser ist als Gegenstelle für den MastKW geeignet.

Die dritte Mastvariante, die getestet wurde, ist der Pneumatik Mast aus dem RvKW. Auch dieser Mast dient als Gegenstelle zum MastKW.

Als letzter Themenbereich wurde die WLAN-Richtfunkstrecke des WV Trupps getestet. Der erste Teil der Strecke wurde hierzu am MastKW montiert und die Gegenstelle am Clark Masten. Über die Dome-Kamera am MastKW wurden die beiden Stellen aufeinander ausgerichtet.

Bilder: Josef Zierhut
Text: Markus Haas


  • Richtfunkausbildung

  • Richtfunkausbildung

  • Richtfunkausbildung

  • Richtfunkausbildung

  • Richtfunkausbildung

  • Richtfunkausbildung

  • Richtfunkausbildung

  • Richtfunkausbildung

  • Richtfunkausbildung

  • Richtfunkausbildung

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: