Straubing, 20.09.2017, von Sebastian Klein

Havariertes Schiff

Pufferzone für Wasser-Öl-Gemisch errichtet

Impressionen von der Einsatzstelle

Impressionen von der Einsatzstelle

Zu einem Verkehrsunfall Wasser wurde am heutigen frühen Morgen gegen 4:15 Uhr die Feuerwehr Straubing mit den Löschzügen Zentrum und Nord alarmiert.

Auf der Donau oberhalb der Schleuse Straubing lief ein Gütermotorschiff welches ca. 1.000 t Weizen geladen hatte im Maschinenraum voll.

Nach Erkundung durch den Stadtbrandrat Stephan Bachl wurde gegen 05:15 Uhr der Straubinger THW Fachberater ebenfalls zur Einsatzstelle geordert.

Nachdem die Feuerwehr bereits für einen größeren Pufferspeicher zum zwischenlagern des ÖL gesorgt hatte, war es noch Unklar ob der Puffer ausreichend ist, bis zum Eintreffen der Pumpsaugwägen der Spezialfirmen wurde eine weitere Pufferzone durch das THW Straubing mittels zwei Faltbehälter aus dem Einsatzgerüstsystem erstellt. Die Flüssigkeit musste jedoch abgesaugt werden, um das Güterschiff vor einem größeren Motorschaden zu bewahren. Gegen 10:30 Uhr traf ein Spezialtaucher des Wasser und Schiffartsamtes  ein, der das Loch in der Bodenwand  verschloss.

Gegen 13:30 konnte der Einsatz beendet werden.

Die sehr gute Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr, THW, Polizei und Wasser- und Schiffartsamt war wieder hervorragend.

Bilder und Text: Sebastian Klein


Statistische Daten:

 

Anzahl der eingesetzten Helfer:       10
Geleistete Stunden:

100

Eingesetzte Fahrzeuge:

 

 

MTW

GKW I

MLV IV


  • Impressionen von der Einsatzstelle

  • Impressionen von der Einsatzstelle

  • Impressionen von der Einsatzstelle

  • Impressionen von der Einsatzstelle

  • Impressionen von der Einsatzstelle

  • Impressionen von der Einsatzstelle

  • Impressionen von der Einsatzstelle

  • Impressionen von der Einsatzstelle

  • Impressionen von der Einsatzstelle

  • Impressionen von der Einsatzstelle

  • Impressionen von der Einsatzstelle

  • Impressionen von der Einsatzstelle

  • Impressionen von der Einsatzstelle

  • Impressionen von der Einsatzstelle

  • Impressionen von der Einsatzstelle

  • Impressionen von der Einsatzstelle

  • Impressionen von der Einsatzstelle

  • Impressionen von der Einsatzstelle

  • Impressionen von der Einsatzstelle

  • Impressionen von der Einsatzstelle

  • Impressionen von der Einsatzstelle

  • Impressionen von der Einsatzstelle

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: