Straubing, 01.04.2020, von Tobias Weber

Einsatz nach Verkehrsunfall

Verkehrslenkung nach schwerem Unfall Aufgabe des THW

Verkehrslenkung

Verkehrslenkung

Am vergangenen Mittwoch, 01.04.2020, wurde unsere Schnelleinsatzgruppe (SEG) zu einem Verkehrsunfall auf der B20 gerufen.

Bei dem schweren Unfall wurden wir zur Verkehrslenkung durch die Integrierte Leitstelle Straubing (ILS) alarmiert. Unsere Aufgabe war es den Verkehr von der B20, Fahrtrichtung A3, höhe Ittling abzuleiten. Mit dem GKW1 mit Verkehrssicherungsanhänger (VSA) wurde hier der Verkehr abgeleitet. Mit unserem MLW5 mit LED VSA wurde zugleich die Auffahrt auf die B20 gesperrt.

Die Zusammenarbeit zwischen den Einsatzorganisationen war wie gewohnt sehr gut.

Bilder: Andreas Platzer, Simon Brandl
Text: Tobias Weber


  • Verkehrslenkung

  • Verkehrslenkung

  • Verkehrslenkung

  • Verkehrslenkung

  • Verkehrslenkung

  • Verkehrslenkung

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: