Straubing, 03.08.2019, von Sebastian Klein

Die fünfte Jahreszeit hat auch beim THW begonnen

In sechs Tagen beginnt in Staubing die fünfte Jahreszeit, das Gäubodenvolksfest! Dies bedeutet auch in der Vorbereitung, Arbeit für das THW Straubing.

Impression vom Aufbau

Impression vom Aufbau

Von 09. bis 19. August 2019 findet in Straubing die fünfte Jahreszeit statt. Das Gäubodenvolksfest startet. Wie bereits in den letzten Jahren wurde eine Woche vor Beginn des Festes, durch das THW Straubing die Rettungsrampe, die Notbeleuchtung am Busbahnhof sowie eine 61 kVA Netzersatzanlage im Theater am Hagen installiert.

Die Rettungsrampe sorgt für die Rettung von Personen. Diese wurde mit dem Fährmaterial, welches bei der Straubinger Fachgruppe Wassergefahren angesiedelt ist, erstellt. Mit der Rampe sorgt man dafür, dass der Rettungsdienst einen besseren Zugang zur Wiesenwache hat, um Hilfsbedürftigen schnelle Hilfe leisten zu können.
Bei der 61 kVA Netzersatzanlage handelt es sich um die Sicherstellung der Funktionsfähigkeit der Wiesenwache bei einem Stromausfall. Polizei, BRK und Sicherheitsdienste können somit weiterhin auch bei Störungen ihre Arbeit fortsetzen, und für ein sicheres Gäubodenvolksfest sorgen.
Im Rahmen des Sicherheitskonzeptes wurde bereits vor einigen Jahren das Thema Notbeleuchtung am Busbahnhof aufgenommen. Im hinteren Bereich des Busbahnhofes ist die Beleuchtung sehr schlecht, deshalb mussten sechs weitere 2000 Watt Strahler auf Stativen bereitgestellt werden. Dies wird ebenfalls durch das THW Straubing übernommen.
Die nächsten Tage stehen weiterhin im Zeichen des Gäubodenvolksfestes. Es müssen Teile für die Ausstattung des traditionellen Festzuges, sowie der Lampionfahrt vorbereitet werden, damit das Gäubodenvolksfest wieder ein „Trumm vom Paradies“ wird.

Bilder und Text: Sebastian Klein


  • Impression vom Aufbau

  • Impression vom Aufbau

  • Impression vom Aufbau

  • Impression vom Aufbau

  • Impression vom Aufbau

  • Impression vom Aufbau

  • Impression vom Aufbau

  • Impression vom Aufbau

  • Impression vom Aufbau

  • Impression vom Aufbau

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: